Kim Kardashian: Darum ist sie plötzlich blond!

Huch, was ist denn da passiert? Der gesamte Kardashian-Clan hat sich in New York zusammengetan, um die Fashion Show von Kanye West (38) zu feiern.

Kim Kardashian ist jetzt blond
Foto: Getty Images

Klar, dass auch das berühmteste Familienmitglied da nicht fehhlen darf: Kim Kardashian (35). Es war ihr erster offizieller Red Carpet Auftritt nach der Geburt von Söhnchen Saint West, der vor zwei Monaten auf die Welt kam - und der sorgte für jede Menge Aufmerksamkeit. Denn Kim zeigt sich plötzlich mit platinblonden Haaren!

Doch wer jetzt denkt, Kim wollte mit ihrer blonden Mähne allen anderen die Show stehlen, der liegt vollkommen falsch. Der Medienprofi hatte an diesem Abend ganz andere Absichten! Sie wollte angeblich schlicht und einfach von ihrem Body ablenken. Denn obwohl der Reality-Star schon einige Pfunde verloren hat, ist die Perfektionistin noch lange nicht happy mit ihrem Aussehen. Und was hilft da am besten? Ein fetter Fell-Mantel der kaschiert und die neuen blonden Haare die ablenken. 

Glückwunsch, Kim, dieser Plan ist vollkommen aufgegangen! Heute spricht nämlich jeder über Kim's neue Haare. Und die Babypfunde? Welche Babypfunde...