Kim Kardashian erreicht bald ihr Traumgewicht

Kim Kardashian hat einen Po-Assistenten!

15.01.2017 > 12:00

© Instagram/@kimkardashian

Wer bisher dachte, dass der berühmte Po von „Keeping Up with the Kardashians“-Star Kim Kardashian allein durch hartes Training so gut geformt ist, hat sich gewaltig geirrt! Denn um ihren Hintern bei Fotoshootings und Red-Carpet-Auftritten gut in Szene setzen zu können, lässt die Reality-Beauty sich ihr Prachtstück schön schminken. Kein Scherz! Kim hat dafür sogar einen eigenen Po-Assis tenten engagiert: Visagist Mario Dedivanovic, der normalerweise für Mascara und Co. zuständig ist, sorgt dafür, dass bei der 36-Jährigen hintenrum alles perfekt aussieht.

 

Kim hat einen Assistenten für ihren Allerwertesten

So auch während ihres Auftritts bei den „MTV Video Music Awards“ im August. Auf Instagram postete der Schmink-Experte jetzt ein Video, auf dem er Kims Kehrseite vor dem großen VIP-Event zurechtmacht. Wie das funktioniert? „Kims Hintern setze ich gerne mit Öl und gutem Licht in Szene. Außerdem wende ich Spray Tanning an, dadurch bekommt ihre Haut eine schöne Farbe und einen tollen Glow“, erklärt Mario. Aber auch Puder und Pinsel kommen zum Einsatz, um fiese Dellen wegzuzaubern und Knack-Konturen herbeizuschummeln. „Das Make-up dafür geht recht schnell. Es dauert nur 20 Minuten“, so der 33-Jährige weiter.

 

So hält Kim ihren Po in Shape

Doch nicht nur an Kims Po ist der Profi am Werk – die Brünette lässt sich von ihm auch regelmäßig ein Intim-Make-up verpassen! Denn selbst was das angeht, ist die Ehefrau von Rapper Kanye West extrem eitel. Einmal im Monat unterzieht Kim sich untenrum einer Laserbehandlung. „Kim hat sich alle Haare im Intimbereich weglasern lassen. Sie ist da unten komplett nackt“, verrät ihre jüngere Schwester Khloé. Ein zusätzliches Contouring von Mario soll das Ganze dann abrunden. Und wer möchte, kann dem Po-Künstler live bei seiner Arbeit zugucken! Der Latino bietet nämlich regelmäßig Tutorials an. Am 18. März gibt Mario unter anderem einen fünfstündigen Schmink-Kurs in London („The Masterclass“, ab 630 Euro via eventbrite.com).

 

So schminkst du dir einen Kim-Po

Wie beim normalen Contouring werden dunkle und helle Akzente gesetzt, um Vorzüge zu betonen und Problemzonen zu kaschieren. Mit einem Pinsel werden die Farben zum Schluss miteinander verblendet, sodass es keine Übergänge mehr gibt. Die Profis von LifeGlam.co erklären in einem Instagram-Video, wie das sogenannte „Butt Contouring“ funktioniert.

TAGS:
Anzeige
Romantische Kleider - Jetzt shoppen
Lieblinge der Redaktion