Kim Kardashian: Todesangst! Große Sorge um ihr Leben

Die Nachricht ist ein Schock für alle Kardashian-Fans! Wie berichtet wird, soll Ex-Football-Star O.J.

Kim Kardashian: Todesangst! Große Sorge um ihr Leben
Kim Kardashian: Todesangst! Große Sorge um ihr Leben Foto: Getty Images

Simpson Morddrohungen gegen Kim und ihre Familie ausgesprochen haben. Darin soll O.J. geschildert haben, wie er Kim vor den Augen ihrer Followers bei "Instagram" und "Facebook" köpfen möchte! Kims Anhänger sind schockiert! Was ist der Grund für diese grausamen Drohungen?

Kim Kardashian: O.J. Simpson spricht im Knast Morddrohungen aus!

Nach seiner neun jährigen Haftstrafe, ist O.J. Simpson seit einigen Monaten wieder auf freiem Fuß. Der Ex-Football-Star wurde 1994 wegen Mordes an seiner Exfrau Nicole Brown Simpson und deren Bekannten Ronald Goldman angeklagt. Obwohl O.J. von den Geschworenen freigesprochen wurde, folgte 2008 seine Verurteilung, da er an einem Raubüberfall beteiligt war. Er wurde dabei eigentlich zu 33 Jahren Haft verurteilt, kam aber jetzt auf Bewährung raus. Das könnte sich auf Grund der neusten Nachrichten jedoch schnell wieder ändern. Wie sein Gefängniskumpel berichtet, soll O.J. im Gefängnis Morddrohungen gegen Kim Kardashian und ihre Familie ausgesprochen haben. Doch damit nicht genug, er soll sogar mit seinen Mordplänen geprahlt haben. Ein Schock für Kim und ihre Familie!

Kim Kardashian: Ist ihr Leben in Gefahr?

Wie O.J.'s Knastkumpel gegenüber "National Enquirer" berichtet, soll O.J. im Knast offen über die Mordpläne an Kim Kardashian gesprochen haben. Der Grund für diese Androhungen: Kim habe sich in einem Interview negativ über O.J. geäußert. So soll O.J. gesagt haben: "Wenn Kim meinen Namen nicht aus ihrem verf***ten Mund nimmt, werde ich sie, ihren Ehemann Kanye West und ihre Kinder köpfen." Ebenfalls soll er hinzugefügt haben: "Ich werde die H**e und ihre Kinder live im Internet vor ihren Facebook- und Instagram-Followers köpfen!"

Ob die Aussagen von O.J's Knastkumpel der Wahrheit entsprechen, ist noch nicht bekannt. Bisher äußerten sich weder Kim noch O.J. zu den schockierenden Nachrichten.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.