"Köln 50667"-Annabelle Boom: David Ortega zeigt nicht seine emotionale Seite

Bei „Köln 50667“ spielte Annabelle Boom die Rolle der Millionärstochter Patricia Weideman. Im Jahr 2015 ist die Darstellerin aus der Soap ausgestiegen.

Annabelle Boom trägt jetzt eine schicke Kurzhaarfrisur.
Foto: Facebook

Annabelle Boom verfolgt auch das Dschungelcamp. In dieser Staffel ist ihr ehemaliger Serien-Kollege David Ortega mit dabei. „David ist ein Entertainer! Er liebt es sein Umfeld zu unterhalten und genau das macht er wunderbar“, erklärt der Ex-Soap-Star gegenüber InTouch Online.

David Ortega sei ein emotionaler Mensch, aber das scheint er bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ nicht zu zeigen. „Ich finde es schade , dass seine emotionale Seite nicht so sehr beleuchtet wird. Ich weiß nicht, ob er sie im Camp nicht zeigen kann oder will oder es einfach nicht ausgestrahlt wird“, so Annabelle Boom.