"Köln 50667"-David Ortega: Ernste Botschaft an seine Fans

InTouch Redaktion
David Ortega feiert sein Serien-Coemback
Foto: WENN

Durch „Köln 50667“ wurde David Ortega bekannt. Bei Facebook hält der Soap-Star seine Fans auf dem Laufenden. Nun hat er einen ernsten Appell an seine Fans gerichtet!

Seit drei Monaten ist David Ortega bereits rauchfrei. Er legt auch seinen Fans nahe, nicht mehr zum Glimmstängel zu greifen. „Ein gesunder Abschluss für 2016. Ich bin seit 3 Monaten endlich Nichtraucher!“, beginnt David Ortega seinen Post bei Facebook.

„Ich hatte über drei Jahre damit aufzuhören versucht. Das Fazit dieser Droge: Es sein zu lassen. Wir schaden unserem Körper NUR damit!“, schreibt der „Köln 50667“-Star weiter.

Früher war David Ortega ein absoluter Rauch-Gegner, doch das hat sich später geändert: „Es gab eine Zeit, da verspürte ich viel Stress in mir. Ich griff zu einer Zigarette weil diese in diesem Moment da war. Am nächsten Tag bat ich einige Arbeitskollegen um eine weitere. Ich war im Sog gefangen.“

Der „Köln 50667“-Star betont auch nochmal: „Rauchen ist Selbstmord auf RATEN und IHR alleine habt die Option damit aufzuhören oder weiter zu machen.“