Königin Maxima: Ihr Vater ist gestorben

Königin Maxima: Ihr Vater ist gestorben

09.08.2017 > 07:53

© gettyimages

Im niederländischen Königshaus herrscht große Trauer. Der Vater von Königin Maxima ist tot.

Jorge Zorreguieta ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Laut der Nachrichtenagentur „Reuters“ hat er den Kampf gegen eine Krankheit verloren. Er soll an Lymphdrüsenkrebs gelitten haben und wurde im kleinen Kreis beigesetzt.

In den letzten Stunden war Königin Maxima die ganze Zeit bei ihm. Um Abschied von ihrem Vater zu nehmen, ist sie nach Argentinien gereist. Bereits vor einigen Jahren sorgte sie sich um ihn, als er wegen Leukämie im Krankenhaus lag.

In den 70er und 80er Jahren war er aufgrund  seine Position als Staatssekretär stark umstritten. Tausende politische Gegner ließ das Regime verschwinden, Jorge Zorreguieta wusste von den Vorfällen angeblich nichts. Dennoch war er von Veranstaltungen beim niederländischen Königshaus nicht eingeladen.

 
TAGS:
Lieblinge der Redaktion