Königin Silvia: Krankheits-Schock! Jetzt enthüllt sie die traurige Wahrheit!

Oh je, was für traurige Nachrichten von Königin Siliva!

Königin Silvia: Krankheits-Schock! Jetzt enthüllt sie die traurige Wahrheit!
Königin Silvia: Krankheits-Schock! Jetzt enthüllt sie die traurige Wahrheit! Foto: Getty Images

Eigentlich hat Königin Silvia momentan jeden Grund zur Freude. Am 23. Dezember feiert die Monarchin ihren 75. Geburtstag, zu dem schon jetzt die ganze Familie zusammengekommen ist. Sogar ihre jüngste Tochter, Prinzessin Madeleine, nahm den langen Weg aus den USA auf sich, um genügend Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Doch jetzt die Schock-Nachricht...

Königin Silvia lüftet trauriges Geheimnis

Das Königin Silvia zu Ehren ihres runden Geburtstages eine Reihe von Interviews gibt, ist kaum verwunderlich. Seit Tagen ist die Monarchin dabei zu beobachten, wie sie einer Vielzahl von den Medienvertretern Rede und Antwort steht. Ein Interview sorgt nun allerdings für besonders viel Aufsehen. Der Grund: Silvia lüftet darin ein trauriges Geheimnis, welches den meisten Royalisten bis jetzt vollkommen unbekannt war.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Königin Silvia blickt traurig zurück

Wie Königin Silvia nun berichtet, litt ihrer Mutter, Alice Sommerlath, unter schweren Depressionen. Doch damit nicht genug! Gegenüber dem "TV-Sender SVT" erläutert Silvia, dass ihre Mutter nicht nur medikamentös behandelt wurde, sondern ebenfalls schlimme Elektrotherapien über sich ergehen lassen musste, von denen Silvia glaubt, dass diese die Demenz ihrer Mutter förderten. Was für traurige Nachrichten. Bleibt nur zu hoffen, dass Silvia ihren Ehrentag, trotz der traurigen Erinnerungen, in vollen Zügen genießen kann.

Suizid-Gedanken? Kreisen deine Gedanken darum, sich das Leben zu nehmen? Sprich mit anderen Menschen darüber. Hier findet ihr Hilfe: Unter 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 findet ihr kostenfrei Hilfsangebote in vermeintlich ausweglosen Lebenslagen.