Konny Reimann: Unehelicher Sohn aufgetaucht!

Gestern Abend schlugen sich Konny Reimann und Joey Heindle bei "Konny goes Wild" durch die Wildnis Kanadas. Dabei sind die beiden extrem zusammen gewachsen...

Konny Reimann und Joey Heindle
Foto: RTL 2
  1. So actionreich war der Trip
  2. Private Gespräche am Lagerfeuer
  3. Konny Reimann: "Mein Sohn aus unehelicher Herkunft"

Im "Promi Big Brother" fließen bei Joey Heindle derzeit reichlich Tränen. Doch der ehemalige Dschungelkönig kann auch anders! Gemeinsam mit Konny Reimann wagte er sich auf eine abenteuerliche Reise durch Kanada.

 

So actionreich war der Trip

Für die Sendung "Konny goes Wild", die schon vor einiger Zeit aufgezeichnet wurde, reisten Konny und Joey vier Tage durch das Yukon Territory. Konny brachte Joey alles bei, um in der Wildnis zu überleben. Erste Herausforderung: Das Duo musste ein Floß bauen. "Die Geissens haben lang nicht so eine schöne Yacht wie wir, unsere ist aus Öko", stellte Joey stolz fest. Und auch Konny war zufrieden mit den handwerklichen Fähigkeiten seines Schützlings. 

Konny Reimann
 

Konny Reimann: Kilo-Kracher! So viel hat er abgespeckt

Als nächstes seilten sich die beiden von einem 700 Meter hohen Berg ab. Gesichert waren sie lediglich durch selbstgemachte Knoten. Doch dann der Schock! Konny trat eine kleine Steinlawine los, die fast Joey getroffen hätte. Joey nahm's locker. "Ich bin angenehm überrascht von meinem kleinen Lehrling hier", lobte Konny. "Ich glaube, andere hätten hier gesagt: 'Nee ich geh jetzt nach Hause'."

 

Private Gespräche am Lagerfeuer

Abends sprachen die beiden am Lagerfeuer über ihre schwierigen Kindheiten. Joey haute mit 14 Jahren von zu Hause ab. Und auch Konny hatte es in der Vergangenheit nicht immer einfach. "Meine Eltern haben mich mit 17 rausgeschmissen", gab er zu. "Wir haben eine harte Jugend durchgemacht und sind deshalb auch so gleich", fand Joey.

Konny Reimann
 

Manuela Reimann: Süße Foto-Überraschung!

 

Konny Reimann: "Mein Sohn aus unehelicher Herkunft"

Zwischen Joey und Konny stimmte die Chemie. Am letzten Tag machte der Kult-Auswanderer seinem neuen Kumpel sogar eine süße Liebeserklärung. "Joey, mein Sohn aus unehelicher Herkunft", begrüßte er ihn.  "Papas" Fazit? "Er ist ein bisschen eigenartig, aber er ist der liebste Kerl, den ich bis jetzt in meinem Leben kennengelernt habe (...) Ich habe in Joey einen neuen Freund gefunden, mit dem man durch dick und dünn gehen kann."

Du kannst gar nicht genug von Konny Reimann bekommen? Diese 7 Fakten solltest du über ihn wissen: