Jenny Frankhauser hat ihre Stimme verloren

Krankheits-Schock: Ist Jennifer Frankhausers Dschungelcamp-Teilnahme in Gefahr?

14.01.2018 > 12:22

© Facebook/Jenny Frankhauser

Arme Jennifer Frankhauser! Eigentlich hatte sich die 25-Jährige so auf ihre Zeit im Dschungelcamp gefreut, doch als sie am Tag der Abreise aufwachte, erwartete sie eine böse Überraschung.

„Leider habe ich meine Stimme wohl in Deutschland vergessen“, schreibt Jenny geknickt auf ihrer Facebook-Seite. Auch auf ihrem Snapchat-Account ist deutlich zu hören, dass sie ihre Stimme fast vollständig verloren hat. Was für ein ungünstiger Start! Trotzdem nimmt die Halbschwester Daniela Katzenberger die Sache mit Humor. „Ihr müsst euch mal die Gesichter der Reporter vorstellen, wenn ich im Interview anfange zu quasseln“, schreibt sie weiter.

Dennoch muss nun festgestellt werden, ob die Quasselstrippe ohne Probleme an der Show teilnehmen kann. „Gleich kommt Dr. Bob zu mir und schaut was los ist“, erklärt Frankhauser. „Bitte drückt die Daumen, dass es nichts Schlimmes ist und ich morgen wieder fit bin.“ Bisher gibt es noch kein Update zu ihrem Gesundheitszustand.

 
TAGS:
Lieblinge der Redaktion