Kris Jenner will mit 60 Jahren noch einmal Mutter werden

Kris Jenner Mutter Baby
Der Momager plant angeblich weiteren Nachwuchs
Foto: Gettyimages

Kaum bedürfen die Karrieren ihrer Töchter keiner Unterstützung mehr, da plant Momager Kris Jenner offenbar neuen Nachwuchs. Angeblich will die 60-Jährige wieder Mutter werden! Bereits vor einigen Jahren hat sich das Kardashian-/Jenner-Oberhaupt Eizellen einfrieren lassen. Nun denkt sie ernsthaft darüber nach, diese befruchten zu lassen.

Laut „Radaronline“ will Kris Jenner ihr Baby aber nicht selbst, sondern durch eine Leihmutter austragen lassen. Wer der Samenspender sein soll, ist noch nicht klar. Möglicherweise soll Ihr aktueller Freund Corey Gamble ihr den Babywunsch erfüllen und der Vater ihres siebten Babys werden.

 

Happy Mothers Day to all the amazing Moms out there!!! Lots of love #myheart #blessed

Ein von @krisjenner gepostetes Foto am

Der Rest des Kardashian-/Jenner-Clans ist von der Idee, dass Kris Jenner mit 60 Jahren noch einmal Mutter wird, gar nicht begeistert! Sie hielten es zunächst für einen schlechten Scherz, als die Talkshow-Moderatorin von ihren eingefrorenen Eizellen berichtete. Doch nun könnte die mehrfache Großmutter tatsächlich ernst machen und für weiteren Nachwuchs sorgen.