Kristen Stewart überrascht in Cannes mit Wasserstoff-Bob

Kristen Stewart sollte heute noch dankbar sein für den gigantischen "Twilight"-Hype vor einigen Jahren, denn seither glänzte sie nicht unbedingt in der ersten Reihe der Hollywoodstars. Im Grunde genommen zehrt sie immer noch lediglich von dem Twilight-Erfolg.

Kristen Stewart
Foto: getty

Noch heute ist ihr gelangweilter Blick und der leicht grungige Look ihr Markenzeichen. Vielleicht bleibt sie auch deswegen so sehr auf ihre damalige Rolle festgelegt. Da überrascht es aber, wie wir sie jetzt in Cannes erleben können.

In einem weißen Outfit, mit platinblonden Haaren und einem Lächeln im Gesicht, läuft sie bei den Filmfestspielen über den roten Teppich. 

Der neue freundliche, offene, helle Look macht einen ganz anderen Menschen aus ihr. Vielleicht bekommt sie mit diesem neuen Look auch mal wieder eine erfolgreiche Rolle, oder zumindest eine, mit der sie den "Twilight"-Stempel etwas los wird.

 
 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: