Kurt Pirmann: Der SPD-Politiker ist tot

InTouch Redaktion
"Godfather of Rap" Jalal Mansur Nuriddin ist tot!
Foto: iStock

Große Trauer in der SPD in Rheinland-Pfalz! Kurt Pirmann ist tot. Der Politiker und Zweibrücker Oberbürgermeister ist im Alter von 63 Jahren verstorben.

Der Politiker ist im St.-Elisabeth-Krankenhaus in Zweibrücken am Montagnachmittag verstorben, wie mehrere Regionalmedien berichten. "Die Stadt Zweibrücken verliert mit Oberbürgermeister Pirmann einen engagierten und kompetenten Kommunalpolitiker, der die Stadt nach vorne gebracht und in den sechs Jahren Amtszeit die Verwaltung modernisiert hat", heißt es in der Mitteilung.

 

Er litt an einer schweren Krankheit

Die Arbeit hatte er aufgrund seiner Krankheit schon vor mehreren Monaten niedergelegt. In der Zeit wurde er vom Bürgermeister vertreten – er wird die Geschäfte jetzt auch weiterführen. "Kurt Pirmann war ein Macher. Er hat in Zweibrücken in schwierigen Zeiten viel bewegt. Gleichzeitig war er immer nah bei den Menschen", zeigte sich die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) in einer Mitteilung zutiefst betroffen.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken