Kylie Jenner: Abserviert und Schwanger!

In letzter Zeit war es ein ständiges Hin und Her zwischen Kylie Jenner und Tyga. Erst haben sich die beiden getrennt, dann kamen sie wenig später wieder zusammen.

kylie-jenner
Foto: Getty Images

Doch jetzt soll endgültig Schluss sein. Das verriet ein Bekannter der Kardashians der amerikanischen „Intouch“: „Kylie ist total fertig, weil Tyga sie verlassen hat. Außerdem hat sie ihren Freunden erzählt, dass sie wahrscheinlich schwanger ist. Sie hatte alles geplant: Familie, Hochzeit und Kinder. Und jetzt sind alle ihre Pläne zerstört.“ 

Ein heftiger Streit zwischen den beiden hat das Fass zum Überlaufen gebracht. Tyga soll mit dem Transgender-Model Mia Isabella geschlafen haben. Das Pikante: Auch Charlie Sheen, der erst kürzlich seine HIV-Erkrankung gestand, soll sich mit ihr getroffen haben. Als Kylie das herausfand, hat sie ihren Freund sofort damit konfrontiert. Doch er stritt alles ab. „Er ist ausgeflippt und hat sie angeschrien. Am Ende machte er mit ihr Schluss“, so der Insider.

Die Kardashian-Familie ist davon überzeugt, dass er lügt. „Kris Jenner hat nur darauf gewartet, dass so etwas passiert. Sie hat ihn schon immer gehasst. Sie findet, dass er ein schlechter Einfluss auf Kylie hat“, sagte die Quelle. Die ganze Familie versucht jetzt die 18-Jährige von Tyga fernzuhalten.

Doch Kylie hat große Angst davor, wie es ohne Tyga weitergeht.  „Das letzte, was sie will ist das Kind alleine aufzuziehen. Sie kann nicht aufhören zu weinen. Sie weiß einfacht nicht, was sie jetzt machen soll“ , verriet der Freund der Familie.