Kylie Jenner: Endgültige Trennung von Tyga

InTouch Redaktion
Kylie Jenner: Endgültige Trennung von Tyga
Foto: Getty Images

Es ist vorbei - schon wieder! Aber diesmal soll es wirklich endgültig sein. Kylie Jenner und Rapper Tyga sollen mal wieder Schluss gemacht haben. Und der Grund ist wirklich bitter!

 
 

Kylie Jenner wollte endlich einen Antrag! 

Wie "Hollywoodlife" berichtet soll Kylie Jenner den Schlussstrich gezogen haben. Sie wollte unbedingt einen Verlobungsring am Finger. Doch Tyga machte ihr einfach keinen Antrag! "Kylie war gelangweilt von der Beziehung und es hat sich für sie nicht so angefühlt, als führe diese Beziehung noch irgendwohin. Außerdem hat Tyga es nach 18 Monaten immer noch nicht geschafft, ihr einen Ring an den Finger zu stecken", erklärte ein Insider dem Portal. Keine Hochzeit, keine Kylie.

Die Trennung wurde mittlerweile auch gegenüber "People" bestätigt!

 

Kylie Jenner will einen reicheren Mann

Und Kylie Jenner hat nach der Trennung gar nicht vor sich zu verkriechen und den Kopf hängen zu lassen. Die 19-Jährige will schon bald wieder auf Männerjagd gehen. "Kylie trifft sich momentan mit keinem anderen Mann, aber sie weiß, dass sie sich einen heißeren und reicheren Mann angeln könnte", so der Insider weiter. Doch ob zwischen ihr und Tyga nun wirklich für immer alles aus ist - das bleibt wohl abzuwarten! Die beiden trennten sich schließlich schon oft und kamen immer wieder zusammen. Es würde wohl niemanden wundern, wenn es jetzt wieder passireren würde....