Kylie Jenner: Extensions gehen in Flammen auf

Kylie Jenner überrascht ihre Fans immer wieder gerne mit unterschiedlichen Haarfarben und Frisuren. Bei einem Ausflug nach Malibu mit der Familie wollte sie natürlich besonders hübsch aussehen, doch dann passierte ein kleiner Unfall.

Kylie Jenners Haare fingen Feuer
Kylie Jenners Haare fingen Feuer
Foto: Instagram/@kyliejenner

Wie Daily Mail berichtet, legte die 18-Jährige ihre Extensions auf die Küchenplatte, um sich später damit zu frisieren. Nur blöd, dass ihr guter Freund Harry Hudson sich ein gegrilltes Käsesandwich zubereiten wollte und die Haare kurzerhand in Brand steckte.

Statt ihrer hübschen Mähne fand Kylie in der Küche nur noch verbrannte Haarspitzen vor und musste im Natur-Look verreisen. Schlimm fanden ihre Fans es trotzdem nicht, denn auch mit ihrem langen Bob sieht sie richtig gut aus.