Kylie Minogue: Was für ein Popöchen

45 Jahre alt und noch so einen knackigen Arsch - Kylie Minogue kann wirklich stolz auf ihren Popo sein.

Ist sie scheinbar auch, denn sonst hätte sie nicht dieses Foto bei Instagram gepostet.

Kylie Minogue zeigt ihren Popo
Foto: Instagram/Kylie Minogue

Sie steht vor dem blauen Ozean. Ihr Leoprint-Badeanzug zeigt nicht viel.

Doch ihre sexy Kehrseite präsentiert Kylie Minogue ohne Probleme.

Ihr Text zum Bild ist einfach, schlicht und ergreifend: "Startbereit fürs Baden im blauen Meer!"

So ein wenig verhalten wirkt Kylie Minogue irgendwie doch.

Zumindest macht sie nicht den Eindruck, als würde sie nach diesem Schnappschuss sofort ins kühle Nass springen.

Aber warum postet sie eigentlich so oft ihren Popo. Ist das ihre Art des Männerfangs? Immerhin ist Kylie Minogue Single und ihr Ex-Freund bekommt gerade von seiner Verlobten Halle Berry sein erstes Kind. Da könnte sich Frustration breit machen.

Aber egal, zeigt uns einfach mehr von Deinem Hinterteil, liebe Kylie.