Laura Müller: "Let's Dance"-Schock! Droht ihr jetzt der Rauswurf?

Ganz glattes Parkett: In einer Woche schwingt Wendler-Freundin Laura Müller bei „Let’s Dance“ das Tanzbein. Und könnte unsanft gegen eine Wand aus Hohn und Häme knallen…

Laura Müller: Heftige Klatsche von Alena Gerber!

Für Laura ist „Let’s Dance“ die Chance, endlich zu zeigen, wer sie ist – unabhängig von ihrem berühmten Freund. Und ihn zu übertrumpfen: Michael nahm 2016 selbst teil und wurde Neunter. Ob Laura das besser hinkriegt? Wirklich Ahnung hat der Teenager nicht von klassischen Tänzen, machte bislang eher mit sexy Motorrad-Posen und Ausziehen für den „Playboy“ von sich reden.


Foto: privat

Droht ihr schon jetzt der Rauswurf? Die Chancen, dass Laura Müller als Gewinnerin das Parkett verlässt, sind schon vor Staffelstart verschwindend gering. Sogar ihre letzte Verbündete lässt sie im Stich…

Also, an ihr kann’s eigentlich nicht liegen. Denn bei Licht betrachtet hat Laura Müller in ihrem jungen Leben noch nichts Böses getan. Nichts, was ihren raketenhaften Aufstieg zum Hassobjekt rechtfertigen würde. Und doch wird sie Tag für Tag nicht nur im Netz verspottet – sogar die deutsche Prominenz lästert öffentlich und offenherzig über den Teenager, der vor Kurzem noch bei den Eltern im Kinderzimmer wohnte.

 

Laura Müller wird zur Hass-Kandidatin

Zu verdanken hat sie den fragwürdigen Ruhm ihrem Freund Michael Wendler. Denn erst durch ihn wurde sie überhaupt bekannt – und neben ihm zur Zielscheibe des Hohns. Das Insta-Video, in dem Laura zeigt, wie sie ihren Liebsten mit einem Pick-up-Truck überrascht, ist mittlerweile Kult. Es gibt sogar eine Dance-Version davon, die innerhalb weniger Tage eine halbe Million Mal geklickt wurde. Über einen Mangel an Aufmerksamkeit kann Laura sich also nicht beklagen. Doch an der Beliebtheit hapert’s. Und das könnte ihr bei „Let’s Dance“ (ab 21. Februar, freitags, 20.15 Uhr, RTL) zum Verhängnis werden. Zumal das Tanzparkett ein hartes Pflaster ist, auf welchem ihr wohl ebenfalls reichlich Häme droht.

Moderator Daniel Hartwich stänkerte bereits während des Dschungelcamps oft und gern gegen sie, und sogar die sonst so friedliche Motsi Mabuse machte sich auf Twitter über Laura lustig. Ganz zu schweigen von Tanzkollege Martin Klempnow, der ein fieses Video postete, in dem er Lauras Aussprache parodierte. Zahlreiche weitere Promis schließen sich der allgemeinen Belustigung an.

Laura Müller & Michael Wendler
 

Laura Müller: Betrugs-Skandal! Diese Enthüllung muss sie jetzt schlucken

Sogar Lauras einzige Verbündete, Dschungelcamperin Elena Miras, stellt sich nun gegen sie und bezeichnet Laura als schlechte Freundin. Und der Wendler? Der droht, alles und jeden zu verklagen. Damit ist Laura allerdings herzlich wenig geholfen. Im Gegenteil: Mit der Beleidigte-Leberwurst-Strategie schiebt er seine Liebste nur noch weiter ins Abseits…