Lavinia Wollny: Bitteres Baby-Drama

Arme Lavinia Wollny! Die frisch gebackene Mama muss sich momentan fiese Kommentare von ihrer Community gefallen lassen.

Auf Instagram lässt Lavinia ihre Follower*innen gerne an ihrem Alltag mit Baby teilhaben. Erst kürzlich offenbarte sie bei einer Fragerunde, dass die ihrem fünf Monate altem Kind Fencheltee gegeben hat. Für viele ihrer Fans ein absolutes No Go. "Die Babys brauchen die ersten Monate nur ihre Milch, keinen Zusatz", schimpfte beispielsweise eine Userin. Eine andere stänkerte: "Sorry, aber du machst alles falsch, was man nur falsch machen kann."

Und Lavinia? Die kann über solche Kommentare nur lachen. "Jede Mama hat da ihre eigene Denkweise und jede Mama macht es so, wie sie denkt, dass es richtig ist", stellt sie klar. "Ich glaube, würde ich alles falsch machen, würde es meiner Tochter nicht so gut gehen. Es juckt mich nicht, was ihr 'Öko-Mamas' darüber denkt." Lässt sich nur hoffen, dass nach dieser Ansage die bösen Kommentare endlich ein Ende nehmen...

Silvia Wollny ist bereits mehrfache Oma. Im Video seht ihr all ihre Enkelkinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link