Lea Michele bricht nach Tod von Cory Monteith zusammen

Leider gab es heute eine absolut erschreckende Nachricht für alle "Glee" Fans. Der attraktive Schauspieler Cory Monteith wurde tot in einem Hotelzimmer entdeckt, mit gerade mal 31 Jahren!

Lea hat Cory sehr geliebt!
Foto: Getty Images

Seine Familie und Freunde befinden sich im Schockzustand! Niemand konnte mit dem frühzeitigen Tod des Schauspielers rechnen, keiner konnte sich in irgendeiner Form emotional auf das frühe Ableben von Cory Monteith einstellen.

Neben seiner trauernden Familie und seinen fassungslosen Freunden hat die Todesnachricht aber vorallem Cory Monteiths Freundin Lea Michele wahnsinnig schockiert!

Die hübsche 26 Jährige soll über das Telefon die traurige Nachricht erhalten haben. Wie Showbizspy berichtete, soll Lea am Telefon zusammengebrochen sein. Sie hat geschrien und geweint, fand kaum noch Luft zum atmen. Cory und sie waren so glücklich zusammen, obwohl sie auch viel zusammen durchgemacht haben. Sie waren ein fröhliches, verliebtes, junges Pärchen.

Lea Michele riss die Nachricht vom Tod ihres Partners Cory Monteith den Boden unter den Füßen weg...