Lena Gercke: Mega Ärger für Urlaubsfoto

Lena Gercke

Lena Gercke Urlaub
Lena Gercke Urlaub Facebook

(27) hat's auch nicht leicht: Egal, welches Foto sie aus dem Urlaub postet - es gibt garantiert immer was zu meckern. Erst war es ihr angeblich zu kleiner Po, und jetzt das!

Das Model veröffentlichte ein Bild aus einer Tropfsteinhöhle. Wirkt auf den ersten Blick völlig harmlos - hat es aber in sich...

Das Problem: In Tropfsteinhöhlen sollte man nicht fotografieren, da der Blitz die Kalkablagerungen schwächen kann. Und schlimmer noch: Lena Gercke fasst die Stalaktiten sogar an! Auch das sollte man tunlichst lassen, denn der Fettfilm der Haut kann sich auf dem Gestein ablagern und dazu führen, dass das tropfende Wasser abperlt und sich der Kalk schlechter ablagern kann. Im schlimmsten Fall wird das Wachstum der Stalaktiten dadurch sogar behindert.

Die Fans finden die Gedankenlosigkeit der Blondine ziemlich daneben. "Toll jetzt verfärben die sich, weil die sie angefasst hat. Und ein Foto wurde auch noch gemacht!", "Genau das dachte ich auch", "Das soll man doch nicht berühren! Dadurch wird das Wachstum gestört", lauten die Kommentare.

Da ist Lena in Mexiko offenbar in ein ziemliches Urlaubs-Fettnäpfchen getreten...

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';