intouch wird geladen...

Lena Meyer-Landrut: Drama in der Quarantäne

Magie, Mundschutz und Konzert-Flaute – Lena Meyer-Landrut scheint die Quarantäne gar nicht gut zu tun…

Lena Meyer-Landrut: Video aufgetaucht - Große Sorge um die Sängerin!
Lena Meyer-Landrut: Video aufgetaucht - Große Sorge um die Sängerin! Instagram/ Lena Meyer-Landrut

Quality-Time in Quarantäne – das war eigentlich Lenas Plan: Zu Beginn ihrer selbst verordneten Isolierung erklärte die 28-Jährige noch ihren Followern auf Instagram, wie man die Zeit sinnvoll nutzen kann: „Zur Ruhe kommen, Sachen lernen, die man schon immer mal lernen wollte und wo einem ständig die Zeit fehlt, informiert bleiben, sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren, mit der Familie und den Freunden telefonieren.“ Doch mittlerweile scheint Lena vor allem eins zu sein: laaangweilig…

Lena Meyer-Landrut schiebt Lagerkoller

Gegen ihre ganz persönliche Krise versucht sie nun offenbar mit Zauberkraft vorzugehen: „Palo Santo Mood“, schrieb sie zu den Bildern, die sie mit indianischem Räucherwerk zeigen. Dem „heiligen Holz“ werden von peruanischen Ureinwohnern Heilkräfte und die Umwandlung negativer Energien in positive nachgesagt. Wenig später teilte die Sängerin dann auch noch eine Bastelanleitung für DIY-Atemschutzmasken. „Aus alten T-Shirts, Küchenhandtüchern, Küchenpapier oder sogar Staubsaugerbeuteln. Echt, kein Witz! Das schützt laut Studien fast genauso gut wie die medizinischen Masken“, schreibt sie.

Hat Lena einen Lagerkoller? Vielleicht! Umso fieser ist es, dass sie offenbar nicht mal von ihren Kumpels Max Giesinger (31) und Nico Santos (27) gefragt wurde, ob sie bei deren WohnzimmerKonzertreihe, dem #wirbleibenzuhause-Festival, mitmachen möchte! Hoffentlich bastelt Lena jetzt keine Voodoo-Puppe…

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';