Lena Meyer-Landrut: Große Sorge um ihre Gesundheit

Ein YouTube-Video offenbart: Die Sängerin scheint am Ende ihrer Kräfte zu sein und zieht jetzt die Notbremse...

Was für eine Schock-Nachricht: In einem neuen Video auf ihrem YouTube-Kanal hat Lena Meyer-Landrut gerade verraten, dass sie die Arbeit an ihrem neuen Album gestoppt und ihre Tour im neuen Jahr gecancelt hat.

Lena Meyer-Landrut: Sexuelle Belästigung durch alte Männer
Foto: Getty Images

„Ich habe lange mit mir gekämpft und will euch auf den neuesten Stand bringen“, so Lena.

„Ich arbeite seit ungefähr letztem Jahr Oktober an dem Album und hatte ja auch eigentlich vor, dieses Jahr ein Album zu veröffentlichen, und musste leider im Spätsommer oder Herbst für mich die Entscheidung treffen, das abzusagen. (…) Ich habe mich nicht wohlgefühlt, ich habe mich nicht sicher gefühlt. Dann bin ich in so eine kreative Krise gekommen und hatte Ups and Downs“, gesteht sie. „Leider hat das zur Folge, dass meine Tour im Februar sehr wenig Sinn macht.“

Lena Meyer-Landrut: Schockierende News! Tour und Album abgesagt
 

Lena Meyer-Landrut: Schockierende News! Tour und Album abgesagt

 

Mutet sich Lena Meyer-Landrut zu viel zu?

Worte, die nicht gerade danach klingen, als sei Lena glücklich. Ob die Beauty einfach zu viel auf sich nimmt? Schließlich ist sie schon länger nicht mehr nur als Musikerin unterwegs, sondern hat auch als Model, Instagram-Star und Unternehmerin alle Hände voll zu tun. Um ihre Pflichten als Influencerin zu erfüllen, postet sich die 26-Jährige zum Beispiel fast täglich von Dinner-Partys oder Werbe-Events der Marken Cartier oder H & M, mit denen sie zusammenarbeitet.

Nebenbei hat Lena vor Kurzem noch ihren eigenen Online-Shop „The Lena Shop“ eröffnet. Und auch mit ihrem Job als Werbebotschafterin für L’Oréal scheinen immer mehr Aufgaben auf Lena zu lasten – kürzlich stand sie für das Beauty-Label sogar bei der Pariser Fashion Week auf dem Catwalk. Ob Lena sich jetzt mehr zurücknimmt? „Das, was am Ende für mich zählt, ist, dass ich Musik machen möchte, die ich liebe und die ehrlich ist. (…) Und euch mitteilen kann, was ich so durchmache“, betont sie.