Lena Meyer-Landrut: Mega Mager-Shitstorm!

InTouch Redaktion
Lena Meyer-Landrut: Mega Mager-Shitstorm!
Foto: Facebook/ Lena

Sie tun es schon wieder! Lena Meyer-Landrut musste sich schon oft Kommentare über ihre Figur durchlesen. Viele finden die Sängerin einfach zu dünn und sorgen sich um sie. Jetzt postete die Sängerin ein Foto, dass wieder für richtig viel Gesprächsstoff sorgt!

 

Lena Meyer-Lanrut im Mager-Shitstorm

Eigentlich wollte Lena Meyer-Landrut ihren Followern ja nur ein frohes neues Jahr wünschen und teilte dafür ein Foto auf Facebook, dass sie beim feiern mit einer Freundin nur im Bikini gekleidet zeigt. Darauf wirkt die 25-Jährige extrem schmal. Bei den Fans schrillen die Alarmglocken! "Hätte da ein bisschen zuviel gekocht für heute abend. So wie ich das sehe könntest du n Speckknödel und ne Roulade", "Das sieht echt alles andere als gesund aus liebe Lena" und "Mein Gott bist du dünn", schreiben sie voller Sorge. 

 

Die Sängerin wehrt sich

Es ist nicht das erste Mal, dass Lena Meyer-Landrut einen regelrechten Skinny-Shitstorm über sich ergehen lassen muss. Sie selbst findet die Worte ihrer Fans allerdings völlig unbegründet. Erst vor kurzem erklärte sie selbstbewusst: „Ich war schon immer ein Spargeltarzan. Ich bin nicht magersüchtig, ich habe ein ganz normales Essverhalten. Ich wiege seit sieben Jahren das Gleiche, 52 Kilogramm, plus/minus zwei Kilo, bei einer Größe von 1,68 Meter.“  Doch wenn man sich alte Fotos der Sängerin anschaut, erkennt man doch eine krasse Verwandlung. Aber seht selbst im VIDEO: