Lena Meyer-Landrut: Neuer Mager-Schock! Bilder sorgen für Aufruhr

Die Sängerin zelebriert ihren super-dünnen Body auf Instagram. Übertreibt sie den Kampf um Likes?

Lena Meyer-Landrut (2,2 Millionen Follower) battlet mit vollem Body-Einsatz um die User-Herzchen: Sport, Party, Urlaub. Immer lässig, immer cool – und immer magerer: Lena Meyer-Landrut machte sich in den letzten Wochen extrem dünne. So sehr, dass Fans sich bange fragen: Ist das noch gesund?

Lena Meyer-Landrut
 

Lena Meyer-Landrut: Pikantes Foto aufgetaucht! Ihre Fans sind begeistert

Klar doch, beteuert die Sängerin. Hunger-Marathons macht sie abgenlich nicht: „Ich halte gar nichts von krassen Low-Carb-Diäten oder irgendwelchen Saftkuren zum Abnehmen“, sagt die Sängerin (27). „Stattdessen schwört beide auf viel Sport. Yoga, Pilates, Ausdauertraining – und zwischen Bauch-Beine-Pound Yoga-Übung das Insta-Posing nicht vergessen. Der Kampf um coole Power-Pics kostet ja auch eine Menge Kraft und Kalorien.

Die besorgniserregenden Bilder seht Ihr im Video:

 
 

So hält sich Lena Meyer-Landrut fit

Der Berliner Kevin Jendrass ist der Personal Trainer, dem die VIPs vertrauen. Auch Lena Meyer-Landrut schwört auf die Workouts von Coach Kevin. "Das Laufen ist wieder angesagt und wird immer mehr in Gruppen ausgeführt. Das gibt den Leuten sehr viel zurück", verrät der Trainer. Auch Lena läuft daher neben regelmäßigem Kraftsport mehrmals in der Woche ein paar Kilometer. "Ich liebe es, mich auszupowern, und betrachte Sport nicht als Ausgleich für Esssünden", erzählt sie. Und für starke Muskeln lässt sie sich danach von Kevin triezen. "Derzeit übe ich Liegestütze und Klimmzüge, was mir sehr schlecht gelingt. Klimmzüge schaffe ich noch keinen einzigen, Liegestütze immerhin drei." Bei der Top-Unterstützung werden das sicher auch bald vier!

Lena Meyer-Landrut versteckt ihren Freund nicht mehr
 

Lena Meyer-Landrut: Freund Max von Helldorff überrascht mit öffentlicher Liebeserklärung