Leonie Pump packt aus: Das passierte hinter den Kulissen beim Bachelor

Die Enttäuschung scheint bei Leonie Pump (26) immer noch tief zu sitzen. Auch Monate nach Drehende ärgert sie sich noch maßlos über das Verhalten von Bachelor Leonard Freier (31).

Bachelor Leonard Leonie getrennt
Bachelor Leonard Leonie getrennt Foto: RTL

"Ich war geschockt und wütend. Er hat dem Ganzen nicht mal eine Chance gegeben", empörte sie jetzt gegenüber inTouch.

Und sie erhebt sogar noch schwerere Vorwürfe gegen den Bachelor. "Erinnert ihr euch an die Szene nach der Nacht bei den Dreamdates? Da war die Stimmung am Frühstückstisch doch ganz seltsam... Es war, weil er mir in der Nacht zuvor ohne Kameras sagte, dass eine letzte Rose in keinem Fall eine Beziehung bedeutet. Da war ich kurzzeitig dann sehr desillusioniert."

Leonie hat aus der ganzen Angelegenheit ihre Lektion gelernt. "Ich fühle mich darin bestärkt, zunächst einmal niemandem zu vertrauen. Egal, wie charmant er versucht, mir bei den ersten Dates zu private Dinge zu entlocken."

Sie bereue es dennoch nicht, an der Show teilgenommen zu haben. Für Leonard hat sie allerdings keine netten Worte übrig. "Ich wusste ja nicht, dass ich an den miesesten und unehrlichsten aller Bachelor geraten würde..."

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: