Letizia von Spanien: Große Sorge um die Königin

Große Sorge um Königin Letizia von Spanien (45): Sie ist einem regelrechten Fitness-Wahn verfallen! Die 45-Jährige tut alles für die Schönheit und hat dabei kaum noch Zeit für ihre Familie.

Große Sorge um Königin Letizia von Spanien
Große Sorge um Königin Letizia von Spanien Foto: Getty Images

Morgens um sieben Uhr startet ihr straffer Tages-Plan: Joggen im Zarzuela-Park, danach Muskeltraining mit Hanteln, elastischen Bändern und Geräten.

Anschließend geht es für Königin Letizia entweder zum Yoga, Pilates, Aerobic oder Zumba - für all das hat die 45-Jährige eine eigene Trainerin.

Lässt Letizia von Spanien ihre Familie im Stich?

Die kümmert sich nicht nur um den Sport, sondern auch um den Ernährungsplan der Königin.

Aber ist so viel Schönheits-Druck noch gesund? Und was sagt ihre Familie dazu, dass Letizia von Spanien so wenig Zeit für sie hat?

Gerade jetzt in der Weihnachtszeit sind ihre Lieben davon mit Sicherheit nicht sonderlich begeistert...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.