Let's Dance 2018: Vor ihr fürchtet sich Jessica Paszka!

InTouch Redaktion
Jessica Paszka Let's Dance 2018
Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Sie trainiert wie eine Wilde und hat nur ein Ziel im Kopf: Den Sieger-Titel von Let's Dance 2018 mit nach Hause zu nehmen! Dazu legt sich Bachelorette Jessica Paszka (26) auch mächtig ins Zeug und wirbelt täglich auf dem Studio-Boden umher. Zusammen mit Tanzpartner Robert Beitsch (26) will sich die Brünette bis an die Spitze tanzen. Klar, dass sie auf dem frisch gebohnerten Parkett auch mal nach links und rechts guckt, um die Konkurrenz im Auge zu behalten...

"Es hat gefunkt": Jessica Paszka schwärmt von Robert Beitsch
 

"Es hat gefunkt": Jessica Paszka schwärmt von Robert Beitsch

 

Jessica Paszka: Bei Let's Dance hat sie eine Favoritin

Und die ist in der elften Staffel der erfolgreichen Dance-Show ziemlich heftig. Schon im Voraus sagten die Fans des RTL-Formats, dass besonders eine Dame gute Chancen hätte, aus der Reihe zu tanzen: Judith Williams. Elegant, bewegungsfreudig, beliebt. Das merkt natürlich auch die rassige Schönheit! "Ich finde, Judith strahlt schon sehr, sehr viel aus. Sie hat so eine Aura, wenn sie tanzt. Sie kann sich wunderschön bewegen, Judith ist schon sehr stark", sagt Jessica bewundernd. Aber da schwingt auch massig Konkurrenzdruck mit!

 

Jessica Paszka: Sie steht unter Druck

Um es Judith und den anderen Konkurrentinnen zu zeigen, hat sich Tanzpartner Robert etwas ausgedacht, das schrecklich simpel ist - beziehungsweise simpel und schrecklich für Jessica: "Mehr Disziplin im Training, mehr Schwitzen, noch mehr Schmerzen", sagt er lachend. Tja, aber wer weiß - vielleicht zahlt sich der Schweiß ja am Ende aus und Jessica gewinnt das Tanz-Spektakel...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken