Let's dance-Auftritt unter Alkohol: Jenny Elvers tanzte betrunken!

Let's dance-Auftritt unter Alkohol: Jenny Elvers tanzte betrunken!

02.06.2017 > 17:30

© Getty Images

Bei ihrem „Let’s dance“-Auftritt war sie betrunken. Jenny Elvers gibt zu, dass sie versuchte mit Alkohol ihr Lampenfieber in den Griff zu bekommen. Das war im Jahr 2007 und der Auftritt von Jenny Elvers war so schlecht, dass sie direkt rausflog. Nun ist sie wieder da und will es diesmal besser machen. Die heute 43-Jährige hat ihre Alkoholsucht nun besiegt und spricht nun RTL gegenüber ganz offen über ihren damaligen Auftritt: „Das war eine Zeit, in der ich nicht unbedingt nüchtern war. Ich habe versucht, das Lampenfieber wegzubekommen, was natürlich völlig hinten losgegangen ist.“

Jenny Elvers: Schockt mit Mager-Foto!

Jenny Elvers schockt mit Mager-Foto!

 

Heute tanzt Jenny Elvers lieber nüchtern

Für „Exclusiv Spezial“ hat sich Jenny Elvers nun wieder auf Tanzparkett gewagt. Und es lief diesmal deutlich besser: „Der Unterschied zu heute ist tatsächlich: Heute bin ich nüchtern. Ich nehme das ganz anders wahr, als damals - das war schon ein bisschen Tunnelblick.“ Zum Glück sind diese Zeiten endgültig vorbei. Nach ihrem legendären Lall-Auftritt folgten der Entzug und eine Alkohol-Beichte. Jenny Elvers soll ihre Probleme komplett hinter sich gelassen haben. Und wie sie sich nun erneut vor dem Publikum und der strengen Jury schlagen wird, ganz ohne einen Tropfen Alkohol, kann man heute Abend im „Exclusiv Spezial“ sehen. Dann wird sie gemeinsam mit Frauke Ludowig nochmal ins Jahr 2007 zurückkehren und sich ihren alkoholisierten „Let‘s dance“-Auftritt anschauen. Via Facebook hat sie ihren großen Auftritt heute schon angekündigt: „Nach 10 Jahren Pause, darf ich heute wieder tanzen...was soll ich sagen..der ChaChaCha und ich, wir werden keine Freunde mehr.“

 
TAGS:
Lieblinge der Redaktion