LET'S DANCE: DAS SOLLEN DIE NÄCHTSTEN KANDIDATEN SEIN

Bald geht es wieder los: Die glamouröse Variante zum Dschungelcamp aka. "Let's Dance"!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Kandidaten dürften bereits feststehen, denn am 24. Februar fällt der Startschuss für die zehnte Staffel. Dieses Mal sollen die Tanzpaarungen erst in der ersten Show gewählt werden. Die prominenten Kandidaten sind allerdings jetzt schon bekannt. Zumindest verkündet die Bild elf Kandidaten, von denen sie die Teilnahme in Erfahrung bringen konnten.

Chiara Ohoven (31)

Das Society-Girl erlangte vor allem auch wegen eines TV-Total-Ausschnitts Berühmtheit. Auf ihre etwas auffällig voluminösen Lippen angesprochen erklärte sie, es läge an der Haarfarbe, was bis heute noch für Lacher sorgt. Bei "Let's Dance" will sie sicherlich zeigen, dass bei doch noch mehr als eine dicke Lippe dahintersteckt.

Ann-Kathrin Brömmel (27)

Auf Instagram und Snapchat ist sie bereits ein Star. Im TV ist sie bislang doch noch primär als "die Freundin von Mario Götze" bekannt. Das soll sich mit "Let's Dance" ändern.

Gil Ofarim (34)

Der smarte Sänger ist schon ein kleiner Formathopper geworden. Der ehemalige Teeniestar ("Round 'n' Round") ist nicht weit, sobald es um Musik geht. Derzeit sehen wir ihn beim RTL-Format "It takes 2".

Bastiaan Ragas (45)

Es ist schon eine Weile her, dass er Boyband-Choreografien auf der Bühne tanzte. Ob der ehemalige "Caught In The Act"-Sänger es immer noch drauf hat?

Susianna Kentikian (29)

Tanzen - oder eher tänzeln - sollte sie als Boxweltmeisterin schon ein bisschen können. Nur gibt bei "Let's Dance" nicht der schlagende Gegner den Takt an, sondern die Band.

Cheyenne Pahde (22)

Der obligatorische RTL-Soap-Star darf natürlich nicht fehlen. Cheyenne Pahde tanzt auf dem Parkett für ihre Soap "Alles was zählt"

Angelina Kirsch (28)

Die "Let's Dance" könnte sie ihren Job verlieren. Als "Curvy Supermodel" sollte sie aufpassen, sich nicht ihre Kurven wegzutanzen. Schon so mancher hat bei der Show eine Menge Gewicht verloren.

Faisal Kawusi (25)

Comedy kann er. Für den Dancefloor hat er bislang noch nicht die optimalen Voraussetzungen. Mit 1,93 Meter Größe und 120 Kilo Gewicht, hat er eine Menge zu bewegen.

Anni Friesinger-Postma (40)

Bei "Let's Dance" dürfen natürlich auch nicht die Leistungssportler fehlen. Für noch etwas mehr Wettkampfgeist sorgt die dreifache Olympia-Siegerin im Eisschnelllauf.

Maxi Arland (35)

Bei den eher simplen Rhythmen der Volksmusik wird tänzerisch wohl nicht viel herauszuholen sein. Da wird sich der Volksmusik-Star wohl ein bisschen aus der ihm so vertrauten Musikwelt herausbewegen müssen.

Jörg Draeger (71)

Bei "Geh auf's Ganze" konnte er jedem Kandidaten aufschwatzen was er wollte. Ob der Kult-Moderator das Talent auch bei der "Let's Dance"-Jury nutzen kann ist aber fraglich.