Let's Dance: Motsi Mabuse hat geheiratet!

InTouch Redaktion
Motsi Mabuse ist wieder Tante geworden
Foto: Getty Images

Let's Dance: Motsi Mabuse hat geheiratet! - Auf der zehnten Staffel von Let's Dance lag wohl ein Liebeszauber! Nachdem Vanessa Mai nur wenige Tage nach dem Finale der Show ihren Freund Andreas Ferber geheiratet hatte, sagte an diesem Wochenende die nächste "Ja!".

Motsi Mabuse hat ihren Verlobten Evgenij Voznyuk geheiratet. Die Hochzeit fand, wie die Bild berichtet bei Pollenca auf Mallorca statt. Die Hochzeit kam schneller als man vielleicht erwartet hätte. Immerhin war die Let's Dance Jurorin schon mal verheiratet. Ihr erste Ehe mit Tänzer Timo Kulzcak hielt zudem stolze elf Jahre. 2014 haben sie sich getrennt und im Jahr darauf kam Motsi mit ihrem heutigen Ehemann zusammen.

Motsi Mabuse und Timo Kulczak haben sich getrennt
 

Motsi Mabuse hat sich von Ehemann Timo Kulczak getrennt

Schon zwei Jahren schritten sie nun gemeinsam vor den Altar. Über die Hochzeit von Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk ist noch nicht all zu viel bekannt. Wir wissen lediglich, dass weiße Kleidung gewünscht war, und das Fest unter freiem Himmel stattfand.