"Let's Dance"-Schock: Oana Nechiti verletzt sich in Live-Show

InTouch Redaktion
"Let's Dance"-Schock: Oana Nechiti verletzt sich in Live-Show
Oana Nechtit verletzt sich in der Live-Show
Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Erneuter Verletzungs-Schock bei Let's Dance!

Nachdem sich in der Woche bereits Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht mit einem gebrochenen Mittelfußknochen aus der Show verabschieden musste, verletzte sich am gestrigen Abend Tänzerin Oana Nechiti in bisher unbekanntem Ausmaß.

Bereits beim Opening mit Promi-Tanzpartner Bela Klentzen quetschte sich die hübsche Profitänzerin einen Wirbel und musste anschließend mit Kopfschmerzen und Atemnot aussetzen.

"Eigentlich wären jetzt Bela Klentze und Oana Nechiti dran! Doch Oana hat sich bei ihrem Auftritt gerade verletzt. Wir wissen auch noch nicht, wie es heute für sie weitergeht", erklärte Moderator Daniel Hartwich dem überraschten RTL-Publikum den Ausfall der Tänzerin.

Auch am Ende der Show sah es für Oana nicht besser aus: Obwohl ihr zweiter Tanz nach hinten verschoben wurde, konnte die 30-Jährige nicht zurück auf's Let's Dance-Parkett - Kollegin Marta Arndt musste beim Samba für sie einspringen.

Bleibt zu hoffen, dass die Tänzerin bald wieder ganz auf den Beinen ist!