"Let's Dance"-Schock: Sturz Barbara Meier & Sergiu Luca

InTouch Redaktion

Neuer Schock bei "Let's Dance"!

Die Pannenserie bei "Let's Dance" scheint nicht abzureißen: Nachdem bereits Jimi Blue Ochsenknecht, Oana Nechiti und Bela Klentze aufgrund von Verletzungen frühzeitig das Tanzparkett räumen mussten, sorgte gestern sie für einen Schreckmoment: Barbara Meier.

Barbara Meier: Traurige Let's Dance-Beichte!
Barbara Meier stürzt bei "Let's Dance"
Foto: MG RTL

An der Seite von Tanzpartner Sergiu Luca fegte die GNTM-Gewinnerin in einem Contemporary zu Beyoncés Hit "Halo" über das RTL-Parkett - bis eine Hebefigur das Tanz-Team zu Boden brachte!

Nachdem Sergiu das Model in die Luft gehoben und dabei das Gleichgewicht verloren hatte, stürzte der Profi-Tänzer mit Barbara Meier in den Armen auf die Tanzfläche und landete dabei unsanft auf der 31-Jährigen.

Barbara Meier stürzte mit Tanzpartner Sergiu Luca zu Boden

Eine Szene, die nicht nur bei der Jury, sondern auch beim Publikum im Saal und hinter den TV-Geräten für einen Schockmoment sorgte!

Ganz Profi, rappelte sich das Tanz-Team jedoch nur wenige Sekunden nach dem heftigen Sturz wieder auf und führte seine Performance zu Ende - was vor allem bei Juror Jorge Gonzales für Anerkennung sorgte:

"Du hast danach losgelassen und einfach lockerer getanzt", so der 50-Jährige.

Von der "Let's Dance"-Jury wurde Barbara Meier trotz Pannen-Tanz mit drei Mal acht Punkten belohnt und auch von den RTL-Zuschauern in die nächste Runde geschickt.

Bleibt zu hoffen, dass diese mit weniger Stürzen und Teilnehmer-Ausfällen auskommt!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken