Let's Dance: Sensationelle News! Damit hat niemand gerechnet

Große Überraschung für die Macher von "Let's Dance"! Die TV-Show erhielt den "Deutschen Fernsehpreis".

Let's Dance
Let's Dance Foto: Getty Images

Gestern Abend wurde zum 20. Mal der "Deutsche Fernsehpreis" in Düsseldorf verliehen. Der große Gewinner des Abends: "Let' Dance". Die Show erhielt die begehrte Trophäe in der Kategorie "Beste Primetime-Show" - und konnte sich somit gegen "Ninja Warrior Germany" durchsetzen. Vier Mal war die Tanzshow bereits nominiert, ging bisher aber immer leer aus.

Motsi Mabuse: "Ich bin so stolz, Teil der Show zu sein"

Bei Jury und Tänzern war die Freude groß. "Glückwunsch zum 'Deutschen Fernsehpreis' für die beste Unterhaltungsshow. Ich bin dankbar ein kleiner Teil dieser großartigen Show zu sein", schrieb Profitänzer Massimo Sinato nach dem Triumph auf seinem Instagram-Account. Und auch Jurorin Motsi Mabuse freute sich via Instagram: "Yesss! Woop woop!!! 'Deutscher Fernsehpreis'! Ich bin so stolz, Teil der Show zu sein."

Turtelauftritt von Joachim Llambi und Freundin Rebecca

Für das Tuschelthema des Abends sorgte niemand Geringeres als Joachim Llambi. Er zeigte sich das erste Mal mit seiner neuen Freundin Rebecca Rosenschon auf dem roten Teppich. "Sie ist eine fantastische Frau, mit allem, was sich ein Mann wünscht", schwärmte er im Interview mit RTL. Erst im vergangenen September hatte er die Trennung von seiner Noch-Ehefrau Ilona bekannt gegeben.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.