Let's Dance-Star Julia Dietze: Unfall-Drama

InTouch Redaktion
Let's Dance-Star Julia Dietze: Unfall-Drama
Foto: Getty Images

Am Freitag wirbelte Julia Dietze über das Parkett von "Let's Dance". Für sie geht mit der Teilnahme ein großer Traum in Erfüllung. Denn was viele nicht wissen: Julia Dietze wollte Tänzerin werden. Doch ein Unfall zerstörte diesen Traum!

Victoria Swarovski: Baby Nummer eins?
 

Nach "Let's Dance"-Kritik: Jetzt spricht Viktoria Swarovski

 

Julia Dietze: Snowboard-Unfall!

Im Interview mit "Bunte" verrät Julia Dietze offen: "Deswegen ist für mich so ein Traum in Erfüllung gegangen, weil ich hatte damals einen Snowboard-Unfall, und dann waren die Knie ziemlich kaputt und dann ist der Traum geplatzt. Und dann bin ich Schauspielerin geworden. Deswegen ist es für mich jetzt so ein Happy End, dass ich jetzt doch tanzen darf und auf der Bühne stehe."

Doch es sollte wohl ihr Schicksal sein. Als Schauspielerin ist Julia Dietze super erfolgreich. Sie spielte zuletzt sogar im Kassenknaller "Fack ju Göhte" mit.

 

Julia Dietze tanzt mit Massimo Sinato

Doch nicht nur mit "Let's Dance" geht für Julia Dietze ein Traum in Erfüllung. Auch was ihren Tanzpartner angeht, hat sie Glück. Sie hat sich Massimo Sinato gewünscht - und dieser Wunsch wurde wahr. 

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken