Liebes-Aus: Zayn Malik und Gigi Hadid haben sich getrennt

InTouch Redaktion
Zayn Malik und Gigi Hadid haben sich getrennt
Foto: WENN.com

Zayn Malik und Gigi Hadid galten zwei Jahre lang als das absolute Traumpaar. Nun haben sich die beiden getrennt.

Vertraute der beiden sollen die Trennung gegenüber „Sun“ bestätigt haben. "Sie sind definitiv getrennt, aber es ist keine böse Trennung, beide haben weiter Respekt füreinander“, heißt es. Anscheinend soll der Arbeitsstress dazu geführt haben, dass beide kaum Zeit füreinander hatten und eine gemeinsame Zukunft einfach nicht möglich erschien.

 

Das Paar selbst äußerte sich bisher nicht zur Trennung. Allerdings folgt der 25-Jährige Gigi nicht mehr auf Instagram. "Wenn das Leben mit Zitronen wirft, fange sie, denn so treffen sie dich nicht ins Gesicht“, schreibt er stattdessen vielsagend auf seiner Seite.

Im November 2015 hatten das Topmodel und ihr Ex ihr erstes Date. Nach drei Monaten waren sie offiziell ein Paar. Von nun an werden sie aber getrennte Wege gehen.