Lili Paul-Roncalli: Steht sie längst als "Let's Dance"-Siegerin fest?

Steht die "Let's Dance"-Siegerin schon fest? Viele glauben, dass nur Lilian Paul-Roncalli das Rennen machen kann...

Zirkus-Artistin Lili Paul-Roncalli
Lili Paul-Roncalli hat keinen Freund Foto: TV Now / Marina Rosa Weigl

Eine Zirkusartistin, ein Eiskunstläufer und ein Tanzshow-Sieger treten gegen eine Sportmoderatorin, eine Komikerin und die Freundin vom Wendler (47) an? Das schreit doch geradezu nach unlauterem Wettbewerb. Steht die Gewinnerin der neuen Lets Dance-Staffel etwa schon fest?

Am 21. Februar fällt der Startschuss zur 13. Auflage und diesmal bringen auffallend viele Kandidaten Tanzerfahrung mit. Luca Hänni (25) zum Beispiel. Der Sänger gewann 2017 im TV-Format "Dance Dance Dance", studierte 2018 eine Choreographie mit Helene Fischer (35) ein. Oder Tijan Njie (28) beispielsweise. Der Schauspieler spielt in der Eiskunstlauf Soap Alles was zählt mit. Gegen ihn scheinen Ulk-Nudel Ilka Besin (48) und TV-Frau Ulrike von der Groeben (62) chancenlos.

Macht Lili Paul-Roncalli das Rennen?

Und ob sich Laura Müller (19) zur Musik gut bewegen kann? Michael Wendler würde das sicher von seiner Allerliebsten behaupten. Doch dann wäre da ja auch noch Lilian (Lili) Paul-Roncalli.

Und bei der 21-Jährigen ist ihr Familienname natürlich Programm. Sie hat das Show-Gen und den Rhythmus im Blut. Als Tochter einer Artistin und eines Zirkusdirektors wird sie als heißeste Anwärterin auf den "Let’s Dance"-Pokal gehandelt. Sie ist sportlich, kann sich verbiegen und wird begeistern. Also, RTL, wird sie eure nächste Let’s Dance-Siegerin?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.