Liliana Matthäus: Unfall im Ski-Urlaub!

Autsch!

Da hat sich Liliana Matthäus (28) wohl ein ziemlich schmerzhaftes Souvenir aus dem Winterurlaub mit nach Hause gebracht.

Liliana Matthäus hat sich das Handgelenk gebrochen
Foto: instagram.com/lilianahouseofnova

Die Ex-Spielerfrau hat sich beim Skifahren das Handgelenk gebrochen.

Bei Instagram hat das Model ein Bild von ihrer Verletzung gepostet. "Superbowl and cuddles", schrieb sie zu einem Foto, auf dem sie mit gegipstem Arm einen Hund krault.

Auf die besorgte Nachfrage ihrer Fans, was passiert sei, erklärte Liliana Matthäus: "Habe mir beim Snowboarden das Handgelenk gebrochen."

Klingt ganz so, als hätte ihr Wintersport-Ausflug ein ziemlich übles Ende genommen. Dabei war die Ex-Frau von Lothar Matthäus anfangs noch voller Vorfreude. Immerhin war sie mit einem echten Star im Urlaub - nämlich mit "Twilight"-Darstellerin Kellan Lutz.

Die Flirt-Laune dürfte ihr nach ihrem schmerzhaften Unfall jedoch vergangen sein...