Lilly Becker: Schockierende Nachrichten

InTouch Redaktion

Neuer Look und schräge Botschaften: Boris Beckers Frau ist kaum wiederzuerkennen...

Man muss schon zweimal hingucken: bei ihrem neuen Look.

Lilly Becker genießt jede Minute mit Amadeus
Foto: Instagram/@sharlely

Und bei ihren aktuellen Postings. Ist das wirklich Lilly Becker? Ja, ist sie! Aber wo ist eigentlich Boris? Und was sagt uns der krasse Wandel?

„Ich habe sie kaum erkannt“, raunte ein Gast des PR-Events, auf dem Lilly Becker vergangene Woche ausgiebig und aufgekratzt für Fotografen posierte. Und ja, es stimmt: Lilly, sonst gern klassisch-schick unterwegs, trägt neuerdings „twisted braids“, also zweifarbig geflochtene Extension-Zöpfe. Und statt in Kleid und High Heels kam sie in Lässig-Hose und schlichtem Top. Was sich in den letzten Monaten nicht geändert hat: Lilly ist allein unterwegs.

 

Keine Spur von Boris

Das letzte gemeinsame Foto der beiden entstand im November, an seinem 50. Geburtstag. Letzte Woche wurde sie mit männlicher Begleitung in London gesehen, sofort brodelte die Gerüchteküche. Doch wie "Closer" erfuhr, handelte es sich nur um den Mitarbeiter einer TV-Firma: Lilly soll in Verhandlungen für einen TV-Job stecken.

Stecken Boris und Lilly Becker in einer Ehekrise?
 

Boris & Lilly Becker: Ehe-Drama im Urlaub

Neue Frisur, neuer Look, neuer Job? Die Holländerin scheint gerade auf einer Art Selbstfindungstrip zu sein – freche Provokationen inklusive: Bei Instagram postet die 41-Jährige dauernd Bilder mit nicht jugendfreien Sprüchen. „Ich teile gern lustige Bilder mit meinen Fans, die ich von Freunden zugeschickt bekommen habe. Dabei ist mir aber auch klar, dass Humor immer Geschmackssache ist“, sagte sie dazu auf "Closer"-Nachfrage. Na hoffentlich ist Lillys Verwandlung jedenfalls nach Boris’ Geschmack…

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken