Lindsay Lohan löscht alle Instagram-Fotos

Heutzutage kommt kein Promi mehr ohne einen eigenen Instagram-Account aus. Wer die Unterstützung seiner Fans zu schätzen weiß, teilt im Gegenzug hin und wieder private Schnappschüsse auf der Plattform.

Lindsay Lohan löscht alle ihre Instagram-Fotos
Sie will einen Neuanfang auf Instagram Foto: WENN.com

Genau das tat auch Lindsay Lohan in der Vergangenheit und baute sich mit ihren Fotos eine große Community von immerhin 5,2 Millionen Abonnenten auf.

Doch ganz plötzlich hat die 30-jährige sämtliche Bilder unwiderruflich gelöscht und auf ihrem Instagram-Account herrscht nun eine gähnende Leere! Welcher Vorfall hat wohl zu dieser drastischen Maßnahme geführt? Einen konkreten Grund dafür nannte sie selbst noch nicht, allerdings hat ein Sprecher von Lindsay verkündet, dass sie damit einen Neuanfang wagen wolle.

„Sie befindet sich in einer Phase der Erneuerung“, heißt es gegenüber ‚US Weekly’. In Lindsays Leben gebe es gerade sehr viele positive Veränderungen und dazu gehöre für sie wohl auch ihren Instagram-Account zu bereinigen. Das Jahr 2016 war für Lindsay sehr turbulent: Erst verlobte sie sich mit dem Russen Egor Tarabasov und fand nur wenige Monate später heraus, dass er sie mit einer Prostituierten betrogen hat. Nach dieser herben Enttäuschung ist es kein Wunder, dass Lindsay im neuen Jahr die Vergangenheit hinter sich lassen will. Bleibt nur zu hoffen, dass die Leere auf ihrem Instagram-Account trotz allem nicht zu lange anhält.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.