Lionel Richie brachte Nicole zu Mode

Lionel Richie lenkte seine Tochter Nicole unabsichtlich in Richtung einer Modekarriere - sie kreierte früher eigene Outfits aus den Bühnenkostümen ihres Vaters. Nicole Richie hat ihr eigenes Modelabel House Of Harlow 1960 gegründet, für das sie Schmuck, Kleidung und Schuhe designt, und hat auch eine neue Linie mit Umstandskleidung für die Modefirma A Pea In The Pod gemacht.

Lionel Richie brachte Nicole zu Mode

Sie begann als Kind, sich für Mode zu interessieren, stellte eigene Designs zusammen und bat dann die Kostümbildnerin ihres Vaters, die Outfits aus dem Material zu machen, das von den Bühnenkostümen des Sängers übrig war. Nicole Richie zur britischen Ausgabe der Zeitschrift "Glamour": "Als ich ein kleines Mädchen war und wenn mein Dad tourte, ließ ich seine Kostümbildnerin Outftis für mich aus dem zusätzlichen Stoff machen. Ich machte wirklich meine eigene Kleidung, oder designte sie zumindest!" © WENN