Lionel Richie singt mit Joel Madden

Lionel Richie und sein Schwiegersohn haben am Wochenende für ein gemeinsames Duett vor der Kamera gestanden. Der Schmusesänger hat sich jetzt mit seinem Schwiegersohn Joel Madden zusammengetan, um mit ihm eine Neuinterpretation seines Songs "Easy" zu präsentieren.

Lionel Richie singt mit Joel Madden

Der Auftritt fand im Rahmen des ersten Teils des Finales der australischen Ausgabe der Talentshow "The Voice" statt, bei der Madden in der Jury sitzt. Während des gemeinsamen Liedes hatten sich die beiden Musiker im Arm und demonstrierten harmonische Einigkeit. Sänger Keith Urban, der ebenfalls einen Platz am Jury-Pult bekleidet, zeigte sich nach der Showeinlage der beiden Musiker sichtlich begeistert und verkündete via Twitter: "Lionel Richie und Joel Madden. Wie cool!" Und auch Delta Goodrem hatte Spaß an dem Auftritt. "Vielen Dank an euch Beide, dass ihr diese wunderbare Performance mit uns geteilt habt." Der zweite Teil des australischen Show-Finales wird am heutigen Abend stattfinden. Richie war am Samstag morgen nach Sydney geflogen, um dort seine Tochter Nicole, ihren Ehemann Joel und ihre beiden gemeinsamem Kinder Harlow und Sparrow zu treffen. © WENN