Love Island: Aurelia steigt freiwillig aus!

Jetzt ist es offiziell! Kandidatin Aurelia Lamprecht zieht aus der "Love Island"-Villa aus.

Aurelia
Foto: RTLzwei

Für Aurelia war "Love Island" eine echte Achterbahn der Gefühle! Nachdem sie mit Henrik auf Tuchfühlung ging, servierte er sie für eine andere ab. Und wäre das nicht schlimm genug, musste sie in den letzten Tagen den beiden immer wieder beim Turteln zusehen. Deshalb hat die brünette Schönheit jetzt eine drastische Entscheidung getroffen...

Aurelia schmeißt freiwillig hin

Die Vorschau zur nächsten Folge endete mit einem fiesen Cliffhänger. "Ich hoffe einfach, dass dieses ganze Drama am Ende einen Sinn hat. Deswegen...", sagte Aurelia, bevor ihr das Wort abgeschnitten wurde. Wirft sie etwa wirklich das Handtuch? Ja! Das gibt jetzt Sender RTLzwei bekannt. "Mir ist klar, ich kann an niemanden hier mein Herz vergeben, weil ich nicht so fühle", erklärt Aurelia ihre Entscheidung. "Ich will niemanden wählen, nur um hierzubleiben. Ich bin hier, um die Liebe zu finden."

Ein Schock für die anderen Kandidaten! Vor allem Chiara fällt der Abschied schwer. "Du gehörst zu meinen besten Freunden mittlerweile. Wir verstehen uns ohne Worte“, schwärmt sie unter Tränen. Mehr zu Aurelias Ausstieg erfahren wir heute Abend um 22:15 Uhr bei RTL...

Folge verpasst? HIER könnt ihr "Love Island" bei TVNOW streamen. *

Auch Elena Miras hatte Sex bei "Love Island"! Die heißen Aufnahmen seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link