"Love Island"-Guilio: Zusammenbruch vor laufender Kamera!

Schock-Moment bei "Love Island"! In der Nacht der Entscheidung brach Kandidat Guilio plötzlich zusammen.

Love Island Guilio
Foto: RTLzwei

Gestern Abend ging es bei "Love Island" um die Wurst! Moderatorin Cathy Hummels verkündete, dass ein Mann und eine Frau die Liebesinsel verlassen muss. Auch Kandidat Giulio stand auf der Abschussliste. Zu viel für den 20-Jährigen...

Guilio hatte Kreislaufprobleme

Guilo bekam plötzlich einen Kreislauf-Kollaps und lag wenig später auf dem Boden. Tim und Max eilten sofort zur Hilfe, hielten seine Beine hoch. Cathy musste das ganze Drama mit ansehen, durfte wegen der Corona-Maßnahmen aber nicht helfen. "Ich darf leider nicht zu dir gehen, sonst würde ich dir ja helfen!“, rief die Influencerin. Gegenüber RTLzwei erklärte sie: "Das anzusehen und nicht helfen zu können, war schrecklich für mich. Aufgrund der Abstandsregelung, durfte ich einfach nicht zu ihm. Zum Glück waren gleich die anderen Jungs da, um zu helfen und Giulio zu stützen."

Muss die Entscheidung wegen des Vorfalls abgebrochen werden? Wie geht es Guilio jetzt? Das erfahren wir heute Abend um 22:15 Uhr bei RTLzwei...

In der ersten "Love Island"-Staffel kam es zum Sex vor laufender Kamera zwischen Elena Miras und Jan Sokolowsky. Die heßen Aufnahmen seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.