Love Island-Jessica und Sebastian: Ehrliche Beichte nach ihrem Rauswurf

Am Montagabend ist es soweit: RTL II zeigt das Finale von „Love Island“.

Love Island-Jessica und Sebi: Ehrliche Beichte nach ihrem Rauswurf
Foto: RTL II

Kurz davor sind Jessica und Sebi jedoch ausgeschieden – beim App-Voting haben sie nicht genug Zuschauerstimmen erhalten. Nun gibt es das erste Statement der beiden nach dem Show-Aus.

 

"Einerseits finde ich es schön, bald endlich wieder meine Familie und meine Freunde zu sehen, andererseits war es doch sehr schön. Ich bin traurig, dass es vorbei ist, aber auch erleichtert, dass ich nach Hause kann", sagt Jessi in einem Interview mit RTL II. Sebi scheint das hingegen sehr locker zu nehmen: "Ich bin ehrlich gesagt froh, dass ich in mein normales Leben zurückkehren kann."

 

So geht es für Jessi und Sebi weiter

Und wie geht es jetzt bei den beiden weiter? „Ich lasse alles auf mich zukommen. Ich möchte auch gerne noch ein bisschen reisen und etwas von der Welt sehen“, verriet Jessica. Und auch Sebastian hat viele Pläne: „Da schließe ich mich an. Ich studiere jetzt erst mal weiter und mache meinen Abschluss fertig.“ Das Finale von „Love Island“ zeigt RTL II heute um 22:15 Uhr.