"Love Island"-Star Melissa Damilia: Schock-Enthüllung! Sie wurde ausgeraubt!

Arme Melissa Damilia! Das Auto des "Love Island"-Sternchens wurde von Unbekannten aufgebrochen.

Melissa Damilia
Foto: GettyImages

So hat sich Melissa Damilia ihren Tag nun wirklich nicht vorgestellt! Eigentlich hatte sie total gute Laune, doch dann machte sie eine furchtbare Entdeckung. Sie wurde ausgeraubt!

Alles ist weg!

„Ich bin gerade zum Auto gelaufen: Alles fehlt!“, berichtet sie schluchzend in ihrer Instagram-Story. „Ich bin einfach so schockiert, so beschämt. Diese Menschheit… Nee“.

Die Diebe haben nicht nur das Spezialfutter ihres herzkranken Hundes geklaut, sondern auch ihre teuerste Tasche. Zwar alarmierte Melissa die Polizei, doch die nahm ihr direkt jede Hoffnung und erklärte, dass man da wahrscheinlich nichts machen könne.

„Es war mir eine Lehre. Ich werde nichts mehr im Auto lassen“, erklärt die 24-Jährige geknickt. Auweia…

Der erste "Love Island" Sex! Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.