"Love Island"-Melissa: Liebes-Aus mit Freund Richard!

Alles aus und vorbei! "Love Island"-Melissa und ihr Freund Richard geben ihre Trennung bekannt.

Love Island-Melissa und Richard
"Love Island"-Melissa und Richard Foto: Instagram/ richard_heinzee

"Love Island"-Kandidatin Melissa hatte bisher einfach kein Glück mit den Männern. In der Dating-Show lernte sie Danilo kennen, doch der wollte sich einfach nicht festlegen. Danach datete Melissa Pietro Lombardi. Doch auch das war schnell wieder Geschichte. Silvester letzten Jahres überraschte Melissa dann mit der Nachricht, dass sie ihr Herz endlich verschenkt hat - an "Köln 50667"-Darsteller Richard Heinze. Jetzt der nächste Schock!

Das war der Trennungsgrund

Melissa und Richard sind kein Paar mehr. "Wir sind leider zwei sehr verschiedene Menschen. Das hat sich in kurzer Zeit sehr stark offenbart, Wir sind schnell aneinander geraten, hatten Differenzen. Die ganze Grundstruktur der Beziehung war einfach nicht so gefestigt", erklärt Richard in seinen neuen Yotube-Video.

Richard schwärmt trotzdem von Ex Melissa

Böses Blut herrscht zwischen den beiden aber nicht. "Wir hatten eine sehr schöne Zeit zusammen. Melissa ist wirklich eine tolle Frau. Ich bin mega froh, dass ich sie an meiner Seite hatte und kennenlernen durfte. Ich würde nie etwas Schlechtes über sie sagen." Und was sagt Melissa zu der Trennung? Bisher meldete sie sich noch nicht zu Wort...

Vor kurzem rastete Pietro Lombardi heftig in einem Hotel aus. Die schockierenden Aufnahmen seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.