Love Island-Tracy: Trauriges Statement nach der Trennung von Marcellino

Sie waren das absolute "Love Island"-Traumpaar: Tracy und Marcellino. Doch jetzt ist alles aus. Und vor allem Tracy leidet darunter....

"Love Island"-Trennung: Liebes-Aus bei Marcellino & Tracy
Foto: Instagram / Tracy Candela

Die Trennung von Marcellino und Tracy war für viele eine Überraschung. Im TV schien sich das Paar gesucht und gefunden zu haben. Gehalten hat die Liebe nicht...

"Love Island"-Trennung: Liebes-Aus bei Marcellino & Tracy
 

"Love Island"-Trennung: Liebes-Aus bei Marcellino & Tracy

 

Marcellino bestätigte das Liebes-Aus

Es war Marcellino, der das traurige Liebes-Aus bei Instagram verkündet hatte. "Ich muss euch mitteilen, dass das mit mir und Tracy leider nicht funktioniert hat und sich meine Gefühle einfach nicht so entwickelt haben, wie ich es mir erhofft hatte und so wie Tracy das auch verdient hätte", erklärte er mit ernster Miene. Tracy hatte sich lange nicht zu der Trennung geäußert. Bis jetzt...

 

So sehr leidet Tracy

Die hübsche Brünette nimmt die Trennung sehr mit. Ihr Herz ist gebrochen und das teilt sie auch ihren Followern mit. "Es tut mir Leid, dass ich mich erst jetzt bei euch melde, aber ich habe jetzt erstmal Zeit für mich gebraucht, um alles zu verarbeiten und zu verkraften", schreibt sie bei Instagram. 

"Wie ihr bereits wisst, sind Marcellino und ich getrennt, da sich seine Gefühle leider nicht so weiter entwickelt haben wie meine. Deswegen hat Marcellino die Entscheidung getroffen sich von mir zu trennen. Das alles hat mich natürlich sehr getroffen und mir mein Herz gebrochen", schreibt sie weiter. Sie konnte sich eine Zukunft mit dem Sunnyboy vorstellen. Doch dieser Traum ist geplatzt.

Aber wie heißt es so schön: Die Zeit heilt alle Wunden. Und irgendwann heilt auch das gebrochene Herz von Tracy...