Luca Hänni: Baby-Hammer & Verlobung!

Baby-News und Verlobungs-Hammer bei Luca Hänni! Mit diesen Nachrichten hat der Schlagerstar bestimmt nicht gerechnet!

Luca Hänni
Foto: imago images / Gartner

Luca Hänni und seine Christina Luft schweben im Liebes-Glück! Doch wie nun enthüllt wurde, hat auch die Ex von Luca aktuell allen Grund zur Freude...

Luca und seine Ex Tamara sind seit zwei Jahren getrennt

Im Jahr 2018 gaben Luca Hänni und seine Ex Tamara ihre Trennung bekannt. Für das ehemalige Paar alles andere als leicht. Schließlich gingen sie für ganze acht Jahre gemeinsam durchs Leben. Doch wie es scheint, hat Tamara ihr neues Glück gefunden. So wird nämlich nun durch "nau.ch" berichtet, dass sich Tamara das Verlobungs-Jawort gegeben hat und ebenfalls in anderen Umständen ist. Auch für Luca sicherlich eine ziemlich große Überraschung, die ihm jedoch bestimmt ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat. Schließlich schwebt er auch gerade auf "Wolke 7"...

Luca schwebt im Liebes-Glück

Erst kürzlich gaben Luca und Christina Luft bekannt, dass sie bei "Let's Dance" zueinander gefunden haben und gemeinsam durchs Leben gehen. Seitdem teilen die beiden immer wieder via Social Media zuckersüße Schnappschüsse aus ihrem Beziehungsalltag und lassen damit definitiv alle Fan-Herzen höher schlagen. Ob Luca seiner Ex schon zu ihren Ereignissen gratuliert hat, ist nicht bekannt. Bis jetzt äußerte er sich jedenfalls noch nicht dazu...

Huch, was ist denn bei Florian Silbereisen und Helene Fischer los?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.