Luca Hänni: Hiobsbotschaft nach der Trennung!

Armer Luca Hänni! Der "Let's Dance"-Kandidat muss gleich zwei Schicksalsschläge verkraften.

Luca Hänni
Luca Hänni Foto: Getty Images

Luca Hänni hat es momentan nicht leicht. Vor kurzem gab er die Trennung von seiner Freundin Michèle bekannt. "Das hier ist eine Wahnsinns-Frau und hat nur das Beste verdient. Es tut mir leid, dass ich mich erstmal selber finden muss und mich auf mich konzentriere", erklärte er auf Instagram. Doch damit nicht genug...

Trauriger Todesfall bei Luca Hänni

Lucas geliebter Hund Saemmy ist gestorben. Das teilt er jetzt seinen Followern mit. Zu einem gemeinsamen Bild schreibt der Sänger: "Über 16 Jahre warst du ein Teil meines Lebens. Hast mich aufwachsen sehen und mich in guten und schlechten Zeiten stets treu begleitet. Du warst immer guter Laune, hast mich oft zum Lachen gebracht und warst sehr fotogen." Und weiter: " Ich werde dich vermissen…weiß aber, du hast es jetzt gut und bist glücklich. Die schönen Erinnerungen werden immer in meinem Herzen bleiben, lieber Saemmy."

Besonders traurig: Luca konnte sich nicht persönlich von seinem Hund verabschieden. Für die Dreharbeiten von "Let's Dance" befindet er sich gerade in Deutschland.

Mega-Zoff zwischen Laura Müller und Christian Polanc! Was passiert ist, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.