Lukas Otte: Liebes-Aus wegen DSDS!

InTouch Redaktion
Lukas Otte: Liebes-Aus wegen DSDS!
Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Bei "Deutschland sucht den Superstar" konnte Lukas Otte nicht nur die Juroren, sondern auch die Zuschauer mit seiner Performance in der ersten Live-Show überzeugen - deshalb ist er auch in die nächste Runde eingezogen.

Trotz seines Sprachfehlers kam er in die nächste Runde. "Früher war der Sprachfehler eine Macke, heute ist er mein Markenzeichen", erzählt Lukas Otte im Interview mit InTouch Online. Besonders beim Casting hatte er aufgrund seines Sprachfehlers ziemlich viele Selbstzweifel: "Ich bin damals zum Casting und dachte, Dieter Bohlen drückt mir einen Spruch rein. Dann kam genau das Gegenteil, denn meine Performance fand er mega. Damit hatte ich nicht gerechnet", so der Kandidat.

 

Lukas Otte und seine Freundin haben sich getrennt

Bei "Deutschland sucht den Superstar" könnte es für Lukas Otte kaum besse laufen, dafür musste er im Privatleben einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Lukas Otte und seine Freundin haben sich getrennt - einer der Gründe ist seine Teilnahme bei DSDS.

"Derzeit bin ich Single. Im Januar haben ich und meine Freundin sich getrennt. Es gab mehrere Gründe, aber DSDS hat dabei auch eine Rolle gespielt, weil ich nur noch sehr wenig Zeit hatte", erzählt Lukas Otte. Ob er es in die nächste Runde schafft, zeigt RTL heute um 20:15 Uhr bei "Deutschland sucht den Superstar".